Apfelaktion in Neipperg

 

 

 

Einen herrlichen Herbstvormittag erlebte die Klasse 1/ 2 am Dienstag, 05.10.21, bei der Apfelernte in Neipperg. Mit Bollerwagen und Eimern starteten die Kinder der Klasse 1 und 2 mit Frau Würz und der Klassenlehrerin Frau Richter-Nägele um 9.00 Uhr in Richtung Weinberge zu einem Apfelgrundstück.

 

Schon die kurze Wanderung im Frühnebel war ein Genuss. Dort angekommen wurden die  Apfelbäume  geschüttelt und von den Kindern fleißig Äpfel aufgesammelt: große, kleine, rote, gelbe, grüne. Schnell füllten sich die Eimer, natürlich gab es für jeden auch eine Kostprobe J .

 

Nach getaner Arbeit konnten sich alle  beim Picknicken auf der Wiese stärken. Mit vollem Bollerwagen wurde dann der  Rückweg angetreten.

 

Die Kinder durften sich  Äpfel mit nach Hause nehmen. Von der restlichen Ernte konnten gemeinsam  kleine Apfelkuchen für jedes Kind in der Schule gebacken werden. Dank der großartigen Unterstützung von Frau Würz, war diese herrliche Apfelaktion möglich.